Volkswagen WS Nutzfahrzeuge WS Audi Logo WS Logo SEAT WS SKODA WS Porsche Logo WS

Der Grand California

Grand California

Der neue Grand California. Bei uns.

 

Die Welt wartet nur darauf erkundet zu werden. Doch nicht mehr lange denn mit dem neuen Grand California 600 präsentiert VW das neue Sechs-Meter Wohnmobil mit fest eingebauter Nasszelle. Der neue Camper bietet neben dem erstaunlich großen Platz im Innenraum auch einen Hoch Dach an welches ein Alkoven Bett vorne zulässt, wo Kinder Ihren erholsamen Schlaf bekommen. Der Grand California wird auf Basis des Crafters mit mittellangem Radstand (3,64 Metern) und 5,97 Metern Aufbaulänge gebaut.

Er bietet Platz für bis zu vier Insassen und ist so der optimale Begleiter einer vierköpfigen Familie. Dusche und WC sind beim Grand California selbstverständlich auch mit dabei. Die Optionsliste ist sehr Umfangsreich. Sie bietet zu der Serienmäßig verbauten Gasheizung auch die Möglichkeit an, eine Diesel-Standheizung sowie eine Dach Klimaanlage zu verbauen. Im hinteren Bereich des Campers schläft es sich im Doppelbett besonders komfortabel.

Doch nicht genug vom guten ist auch der California mit modernsten Assistenten ausgestattet. ACC, Lane Assist und Blind Spot-Sensor oder auch das 4Motion Allradantrieb sind optional erhältlich welche für Sicherheit und maximalen Fahrkomfort sorgen. Das Herzstück des Reisemobils leistet sage und schreibe 130 kW das sind 177 Pferdestärken, und das Serie genau sowie das Achtgang-Automatikgetriebe welches die Leistung souverän auf die Straße bringt! Wem jedoch das Platzangebot nicht ausreicht hat die Wahl zum nächst größeren Camper aufzusteigen. Dem VW Grand California 680! Er bietet noch mehr Bewegungsfreiheit und Stauraum. 680 stehen für die Länge des Reisemobils, 6,80 Meter misst die Länge!

Beitragsbild Grand California

 

 

Datenschutzhinweis

Diese Webseite verwendet YouTube Videos. Um alle Videos auf dieser Webseite für die Dauer Ihres Besuchs (Sitzung) zu sehen, stimmen Sie bitte zu, damit diese vom YouTube-Server geladen werden. Ggf. werden hierbei auch personenbezogene Daten an YouTube übermittelt. Weitere Informationen finden Sie HIER

 
 

>> zum Standort und den Ansprechpartnern

>> Kontaktformular

 

unsere Nutzfahrzeuge Hotline: 0731 40193 77

Notdienstnummer

Auch im Ernstfall für Sie da!


Über unsere Notdienstnummer erreichen Sie uns auch in dringenden Notfällen schnell und unkompliziert:

Audi Hilfe » 0800 - 28 34 44 533
VW Hilfe » 0800 - 89 73 78 423
Seat Hilfe » 06150 - 18 18 999
Skoda Hilfe » 0800 - 44 24 24 4

Pannen- und Unfallhilfe der Held & Ströhle-Gruppe:
0171 - 87 03 284

* Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich ab 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.volkswagen.de/wltp

Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de/co2) unentgeltlich erhältlich ist.